"Fit für den deutschen Arbeitsmarkt" – Coaching für internationale Promovierende und Postdocs der HHU

Die Heine Research Academies möchten internationalen Promovierenden und Postdocs, die nach Ihrem Aufenthalt an der HHU in Deutschland bleiben möchten, den Einstieg in den deutschen Arbeitsmarkt erleichtern. Hierzu bieten wir Ihnen in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit Düsseldorf und externen Bildungsträgern ein Schulungs- und Coaching-Programm an.

Was beinhaltet das Programm?
  • Beratungsgespräch bei den Heine Research Academies zur Aufnahme ins Programm
  • Persönliches Gespräch bei der Agentur für Arbeit, um den individuellen Schulungs- und Coachingbedarf abzustimmen.
  • Schulungs- und Coaching-Elemente:
    • Bewerbungsmanagement und Umgang mit der Job-Börse der Bundesagentur für Arbeit
    • Individuelles Bewerberprofil
    • Selbstvermarktungsstrategien für Akademiker
    • Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche
    • Assessment Center
Wer kann sich bewerben?
  • Internationale Promovierende und Postdocs aller Fakultäten
  • 3 Monate vor Ende der Promotion bzw. des Arbeitsvertrages und bis zu 12 Monaten nach Abschluss der Tätigkeit an der HHU
  • Wohnsitz im Stadtgebiet Düsseldorf ist Voraussetzung
  • Gute Deutschkenntnisse (B1 Level, Zertifikat ist nicht erforderlich)
Wie kann man sich bewerben? 

Heine Research Academies
Internationales

Tel.+49-211-81-13405

undefinedE-Mail

Heine Research Academies
Dr. S. Wegener-Feldbrügge

Tel.+49-211-81-13405

undefinedE-Mail

In Zusammenarbeit mit:

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenHeine Research Academies