"HeRA Research Exchange" Mailing-Liste

Die Heine Research Academies sind Netzwerkplattform der fakultären Graduiertenakademien und fördern als Serviceeinrichtung durch die Schaffung von Synergien die Qualität und Attraktivität der Ausbildung des wissenschaftlichen Nachwuchses an der HHU.
Dazu gehört auch der ganz konkrete Austausch unter den Nachwuchswissenschaftler/innen der HHU im Rahmen ihrer praktischen täglichen Forschungsarbeit. Die Heine Research Academies haben dafür eine Mailing-Liste eingerichtet. Die Liste soll Ihnen helfen, mit anderen Wissen-schaftler/innen der HHU leicht in Kontakt zu kommen, wenn Sie auf der Suche nach Materialien, Geräten oder technologischer Hilfe sind.

undefinedAnmeldung bei der HeRA Research Exchange Mailing-Liste

Für die Nutzung der Liste gelten folgende Regeln:

  • Die Nutzung der Liste ist ausschliesslich für wissenschaftliche Zwecke/den Austausch wissenschaftlicher Informationen gedacht. Eine missbräuchliche Nutzung hat den Ausschluss von der Mailing-Liste zur Folge.
  • Die bevorzugte Listensprache ist Englisch.
  • Ihr inhaltliches Anliegen sollten Sie so konkret wie möglich im Betreff formulieren. Über die Mailing-Liste erhalten alle E-Mails zusätzlich den vordefinierten Betreff-Text:
    [Hera-research-exchange]. Bei den Abonnenten kommen die E-Mails dann wie in den nachfolgenden Beispielen dargestellt an:

    [Hera-research-exchange] Search for antibody XYZ
    [Hera-research-exchange] Looking for microscope to use

Alle Anliegen an die Liste adressieren Sie bitte an:

undefinedhera-research-exchange(at)hhu.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Key image: © Palau/ Shutterstock

Heine Research Academies

Dr. Uta Brunner
Tel. +49-(0)211 81 13564

undefinedE-Mail

HeRA Logos Image Map iGRAD medRSD philGRAD
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenHeine Research Academies