Willkommen bei den Heine Research Academies

Die Heine Research Academies sind ein Zusammenschluss der fakultären Graduiertenakademien (iGRAD, medRSD und philGRAD) und des Junior Scientist and International Researcher Centers. Gemeinsam unterstützen wir die gezielte Karriereentwicklung des wissenschaftlichen Nachwuchses an der HHU. Wir bieten neben einem umfangreichen Beratungsservice ein breitgefächertes Weiterbildungsprogramm zur Erlangung von Kernkompetenzen und Schlüsselqualifikationen für Promovierende, Postdocs und Betreuende an.

Schnelleinstieg

PhD Meetup Düsseldorf

Welcome! PhD Meetup Düsseldorf is intended to bring together past, present and future PhDs, like-minded people and other experts to improve their academic network. We meet regularly in a casual manner, have some drinks together and talk about any topic you may be interested in...more

JUNO meet up – Exchanging strategies 28.06.2018

You are looking for other postdocs and junior scientists on campus in order to exchange strategies and discuss experiences of your every day research environment?

Join the JUNO meet up!

As a kick off on June 28, 2018 experienced postdocs and research group leaders will share what has enabled them to overcome everyday challenges in their (academic) careers.

pART of Research Kalender 2019 – jetzt Bilder einreichen

Die Nachwuchswissenschaftler*innen der HHU sind aufgefordert, Ihre Forschung im Bild festzuhalten. Forschung auf kreative Weise visualisieren – dabei können sowohl die Forscher*in als auch das Forschungsobjekt bzw. die Forschungsumgebung oder auch die Forschungswerkzeuge im Vordergrund stehen. Dies bleibt ganz der Kreativität jedes Einzelnen überlassen. Die 12 schönsten und einfallsreichsten Bilder werden im „pART of Research Kalender“ 2019 veröffentlicht.

Ausschreibung: Young Investigator Fund for Innovative Research Ideas

Die Schering Stiftung und die Fritz Thyssen Stiftung unterstützen erfolgversprechende Forschungsideen junger WissenschaftlerInnen mit einer Anschubfinanzierung. Gefördert werden Projekte aus dem Bereich der biochemischen, neurowissenschaftlichen oder immunologischen Grundlagenforschung mit biomedizinischer Implikation. Bewerbungen für den Young Investigator Fund sind bis zum 31. Mai 2018 bei der Schering Stiftung möglich.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenHeine Research Academies